1. Erkundung Tallinns

Nach einer kurzen Nacht wurde erst einmal gefrühstückt und geduscht. Um 10 Uhr gings dann mit der Internatsleiterin zur nächsten Bushaltestelle und mit dem Bus zur Schule. Dort wurden wir vom Rektor empfangen und erhielten einige Informationen über die Schule. Nach einer Führung durch das Schulhaus ging es zum Mittagessen. Anschließend fuhren wir zur Bank und ließen unser Geld in Kronen umtauschen. Dann gings auf zur 2 stündigen Stadtführung durch die Altstadt von Tallinn. Anschliessend hatten wir die  Möglichkeit uns in einem Cafe auszuruhen, bei gefühlten 20 Grad und strahlend blauem Himmel. Auf dem Rückweg zum Internat wurden noch Lebensmittel für das Abendessen gekauft. Nach dem Essen wurde noch ein wenig zusammen gesessen. Zeitig gings ins Bett um für den nächsten Tag fit zu sein. 

14.5.10 09:07

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen